Terrassendiele Sibirische Lärche

Stärke/Breite 27x143 mm, Länge 3 m, franz. Profil,

  • WOODTEX
  • L7020152
1 Stück (3 m)
15,90 €

4,99 € /m
ab 5,30 €/m
-6% gespart

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Länge:

Anzahl:
Holz-Terrassendiele Lärche franz. Profil Materialeigenschaften Die Lärche ist eines der... mehr

Holz-Terrassendiele Lärche franz. Profil

Materialeigenschaften

Die Lärche ist eines der härtesten heimischen Nadelhölzer. Mit seinem gelb bis orangebraunen Farbton und der ausgeprägten Maserung gibt das Holz ein lebhaftes Erscheinungsbild ab. Das besonders massive Holz der Lärche ist sehr strapazierfähig und sogar säurefest. Witterungseinflüsse können der gut bis mäßigen Dauerhaftigkeit daher nicht viel anhaben. Die hohe Holzdichte schützt zudem eigenständig vor holzzersetzenden Insekten und Pilzbefall. Aufgrund der hohen Elastizität ist das Holz leicht zu bearbeiten. Für ein sauberes Erscheinungsbild wird das Vorbohren trotzdem empfohlen.

Optik

Eine Diele - doppelte Vorteile: das französische Profil vereint die rutschhemmenden Eigenschaften der feinen Profilierung mit der Eleganz der glatten Oberflächen. Dieses Profil ist ein eher ausgefallenes, dekoratives Profil - eine Mischung aus fein geriffelt und glatt.

Tipp vom Profi: Mit dem Terrassenöl 019 grau (unter der Artikelnummer L8010402 bei uns online erhältlich) bekommt deine Terrassendiele einen modernen grauen Look. 2x streichen genügt und schon erscheint deine Terrassendiele im neuen Glanz. Einfach mal probieren.

Standard Befestigung

Holzdielen werden in der Regel mit der Unterkonstruktion verschraubt. Die Befestigung mit Terrassenschrauben ist äußerst stabil und langanhaltend. Empfehlenswert sind A2- und A4-Schrauben, die extra für den Einsatz im Außenbereich aus rostfreiem Edelstahl gefertigt sind, um Verfärbungen im Holz zu vermeiden. A4-Schrauben sind noch säure- bzw. seewasserbeständig. Die spezielle Bohrspitze der Terrassenschrauben sorgt für ein sauberes Durchtrennen des Holzes und das Fräsgewinde lässt sich besonders einfach im Holz versenken. Der Linsenkopf schafft eine ordentliche Optik, die durch Vorbohren unterstützt werden kann. Das Vorbohren wird auch empfohlen, um dem Holz die Spannung zu nehmen und Risse zu vermeiden. Weitere ergänzende Vorgaben seitens des Herstellers müssen dennoch beachtet werden.

Unterkonstruktion

Da das Holz je nach Holzart unterschiedlich arbeitet, muss das Material der Unterkonstruktion und der Dielen auf einander abgestimmt werden. Ausschlaggebend ist hier die Dauerhaftigkeitsklasse des Holzes, die sich höchstens um eine Klasse unterscheiden darf. Für Hartholz-Dielen sollte Konstruktionsholz aus Hartholz verwendet werden, bei Nadelholz-Dielen ist eine Unterkonstruktion aus Nadelholz ausreichend. Alternativ zum Konstruktionsholz kann man Konstruktionen aus Aluminium montieren. Sie sind formstabil und dauerhaft, und sind für alle Holzarten und auch WPC-Dielen geeignet.

Pflege

Es ist wichtig, Holz-Dielen mit natur- oder farbpigmentierten Ölen zu behandeln, um sie unempfindlicher und widerstandsfähiger gegenüber dem Schmutz und den witterungsbedingten Schäden zu machen. Verschmutzungen können entweder mit einem Besen abgebürstet oder mit Wasser und einer milden Seife abgewischt werden. Bei Hochdruckreinigern sollte man dagegen vorsichtig sein: das Holz kann durch die Maschine aufgeraut, die Schutzschicht beschädigt und damit die Lebensdauer der Dielen verkürzt werden.

Mit einer regelmäßigen Behandlung von UV-undurchlässigen Anstrichen kann man dem mit der Zeit einsetzenden, witterungsbedingten Vergrauen des Holzes entgegenwirken und die Schönheit der Dielen lange erhalten

Maßtoleranz

Aufgrund des Quell- und Schwindverhaltens passen sich die Zellen im Holz durch die Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe der äußeren Umgebungstemperatur an - man sagt auch, dass "das Holz arbeitet". Durch diese leicht quellende und schwindende Aktivität des Holzes kann es bis zu 10% Abweichung von der angegeben Maßen kommen

WOODTEX - preiswert & trendy

Preiswerte Markenprodukte rund um Holz und darüber hinaus - Woodtex bildet die Schnittstelle zwischen den Vorteilen von Holz und Kunststoff - WPC, die technische Innovation konzipiert für dauerhafte Beständigkeit im Außenbereich. Mit einem breiten Spektrum an hochwertigen Produkten von Terrassendielen und -fliesen, Zäunen verschiedener Art, Seitenmarkisen, Gartenmöbeln und -deko, bis hin zu Tierprodukten und Gewächshäusern deckt Woodtex alle Bedürfnisse für das ideale Gartenerlebnis.


Technische Daten
Hersteller: WOODTEX
Farbton: hell
Oberflächenbehandlung: unbehandelt
Oberflächenprofil: franz. Profil
Holzart: Lärche
Befestigungsart: Schrauben (Terrassenschraube V2A Edelstahl)
Stärke: 27 mm
Breite: 143 mm


Produktdatenblätter, Montageanleitungen und wichtige Hinweise
Weiterführende Links zu "Terrassendiele Sibirische Lärche"